Für

Allgemein

Steuern Sie Licht, Rollladen und viele weitere Funktionen Ihrer digitalSTROM-Installation einfach per Taster: Sie können mit der Tasterklemme SW-TKM200 bis zu 4 Taster in individuell konfigurierbare und multifunktionale digitalSTROM-Taster verwandeln. Die 4-fach-Klemme ermöglicht Ihnen, Taster aus beliebigen Schalterprogrammen zu verwenden – um das gesamte Haus über digitalSTROM zu steuern. Einfach, sicher und komfortabel.

Funktionen

Die Tastereingänge können zum Beispiel wie folgt definiert werden:

  • Lichttaster: Steuerung von Lichtern im Raum (inkl. Dimmen)
  • Rollladentaster: Steuerung der Beschattung
  • Panik-Taster: Aufruf der Panik-Funktion
  • Klingel-Taster
  • Gehen-Taster

Lebensgefahr!

Berühren der elektrischen Hausinstallation unter Spannung (230 V AC) kann zum Tod oder zu schwersten Verbrennungen führen, daher ist das Öffnen des Gerätes ist untersagt. Durch Öffnen des Gerätes, sonstige Geräteeingriffe oder unkorrekte Installation/ Konfiguration erlischt die Gewährleistung.

Wichtige Hinweise:

Das Gerät darf nur in trockenen und geschlossenen Räumen betrieben und nicht zu direkt oder indirekt gesundheits- oder lebenssichernden Zwecken benutzt werden oder zu Zwecken, bei denen ein Ausfall des Gerätes zu Gefahren für Menschen, Tiere oder Sachwerten führen kann. Gerät nicht im Hausmüll entsorgen. Elektronische Geräte sind entsprechend der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte über die örtlichen Sammelstellen zu entsorgen.

Bedienung

Bedienung lokale Parameter-Konfiguration:

Kurz-kurz-lang bis Ausgang/LED blinkt

Aktivierung

Gedrückt Halten im ausgeschalteten Zustand

nach 1 Sek.: Raum Farbgruppe ausschaltennur bei Einstellung gelb:nach 2 Sek.: Raum Standbynach 3 Sek.: Raum Deep Off

Doppel-Tipp

Wechseln zwischen Parametern

Kurzer Tipp

Ändern des ausgewählten Parameters

Nach 30 Sek. ohne Bedienung

Automatischer Abbruch ohne Speichern

Technische Daten

Nenneingangsspannung / Frequenz

230 V AC / 50 Hz

Leistungsaufnahme

0,4 W

Schutzart (trockene Räume)

IP00 EN 60529

Zulässige Feuchtigkeit (Betrieb)

-20 °C bis +40 °C

Zulässige Umgebungsfeuchte (Betrieb)

kleiner 80 % rF nicht kondensierend

Datenübertragung via 230 V AC Netz

digitalSTROM-Protokoll V1.0

Leitungslänge Tasterleitungen

kleiner 10 m

GTIN (EAN)

4290046000904